all i need. Green Tea Zutaten: Ingwer all i need. Green Tea Zutaten: Ingwer Unverzichtbar für unsere 5-Elemente-Rezeptur.
scrollen

„Hallo, mein Name ist Ingwer“.

„Ing. WER?“ Zum Glück hat sich diese absolute Hammer-Wurzel in unseren Breiten bereits durchgesetzt, zu solch peinlichen Gesprächssituationen sollte es also nicht allzu häufig kommen. Dennoch ist vielleicht nicht allen klar, was diese Pflanze alles draufhat und wie nahezu unerschöpflich ihr Einsatzbereich ist. Die Frage sollte also eher lauten: „Ing. WAS?“…

Die Facts:

  • Das Wort Ingwer stammt aus dem Althochdeutschen, abgeleitet aus dem Altfranzösischen, zurückgehend auf Latein, aufbauend auf einem Ausdruck aus dem Griechischen, der sich wiederum ans Mittelindische anlehnt. Teile des Wortes sind aus dem Südostasiatischen Raum stammend. Fazit: Keiner hat eine Ahnung, was Ingwer eigentlich heißt – diese Wurzel scheint aber fast auf der ganzen Welt bekannt zu sein…
  • Wo unser Ingwer herstammt, wissen wir: von unseren nachhaltigen Bauern in Sri Lanka.
  • Die Pflanze hat eine lange Tradition als einer der wichtigsten Bestandteile der asiatischen Heilküche.
  • Sie enthält ätherische Öle, hat wärmende Eigenschaften und unterstützt die gesunde Verdauung.
  • Außerdem hat Ingwer eine leichte Schärfe, woher auch ihr all i need-Nickname herrührt.

Ing. WOW!

Durch den dominanten Geschmack und Geruch rundet Ingwer unser 5-Elemente-Rezept ab und ist sicher einer unserer charakteristischen Geschmacksträger. Vor allem in Kombination mit dem kühlenden Grüntee wird eine harmonische Balance erzielt. Mit anderen Worten: all i need. Green Tea und Ingwer gehören einfach zusammen!

Ingwer Foto: (c) Rudolf Thalhammer. www.rudolfthalhammer.com

zum Blog